Thomas Pietsch

NeckarGym III wird Meister in der Kreisliga A

Holzgerlingen, 19.11.2023

Nach zwei gewonnenen Wettkampftagen in der Kreisliga A, Staffel 3 erreicht die dritte Damen Mannschaft der Turnschule NeckarGym ihr ersehntes Ziel und freut sich über den Einzug in die Bezirksliga 2024.

Das Ziel für den zweiten und letzten Wettkampf der Ligasaison war klar, ab in die Bezirksliga. Als Tabellenführer mit 9 Gerätpunkten Vorsprung auf den Verfolger aus Lustnau ging die TSN III in Holzgerlingen in der Grabenrainhalle am 19.11.2023 ihren Entscheidungskampf an. Ein Wechsel zweier Leistungsträgerinnen in die TSN II sorgte noch einmal für Spannung. Auch in der Einzelwertung dominierten die TSNlerinnen das Siegerpodest.

Weiterlesen
Thomas Pietsch

Starker Saisonabschluss

Nürtingen, 18.11.2023

In der Regionalliga Süd ließ sich der TV Wetzgau den Tagessieg mit 161,75 Punkten und den Aufstieg in die Dritte Bundesliga nicht mehr nehmen. Allerdings zeigte die zweite Mannschaft der TS Neckar-Gym Nürtingen zum Saisonabschluss eine starke Vorstellung und erkämpfte sich mit 160,90 Punkten und damit weniger als einem Punkt Rückstand in Nürtingen den zweiten Platz. Zwei Geräte konnte das Team sogar für sich entscheiden: Am Boden holten Antonia Bisch, Alina Holzwarth und Maike Halbisch Wertungen über der 10er-Marke. Mit gesamt 41,25 schlug man hier auch Wetzgau haarknapp. Souverän siegte die TSN am Barren, wo Sarah Tittel, Halbisch und Antonia Bisch jeweils 9er-Wertungen beitrugen. Weitere Athletinnen in Nürtingen: Marie Rein, Lene Bauer, Hannah Dollinger, Fina Körber, Lina Bronni, die alle an ihren Spezialgeräten sehr gute Resultate erzielten. Ein guter Platz vier in der Endabrechnung steht für die TSN II zu Buche, nur 0,85 Zähler fehlten auf Platz drei, das Saisonziel wurde souverän erreicht. Neuling TSV Wernau konnte die Klasse sicher auf Rang sechs halten. (Quelle: Nürtinger Zeitung)

Thomas Pietsch

Finale der Nachwuchsliga in Gmünd

Schwäbisch Gmünd, 19.11.2023
Turnschule NeckarGym IV schließt Nachwuchsliga auf Rang 6. Jana Warstat wird in der Einzelwertung vierte. Am Sprung erturnte sich die Mannschaft den Tagessieg.

Am 19.11.23 traten die Turnerinnen der Turnschule NeckarGym Nürtingen in der Nachwuchsliga in Schwäbisch Gmünd an. Die sehr junge Mannschaft besteht hauptsächlich aus Turnerinnen des Jahrgangs 2014, darunter Jana Warstat, Romy Schaich und Leonie Vogel. Dazu kommen noch Dalila Giliberti (2013), Luna Treven (2012) und Sofiia Kokhan (2012). Leider konnte Dalila Giliberti diesmal krankheitsbedingt nicht an den Start gehen und Sofiia Kokhan wurde beim Aufstiegswettkampf der Kreisliga A, als Verstärkung, benötigt. Durch den Ausfall der beiden älteren und leistungsstarken Turnerinnen war der Druck auf die verbleibenden jungen Mädels entsprechend hoch.

Weiterlesen
Thomas Pietsch

Regionalliga Süd Frauen: Turnschule NeckarGym erkämpft sich knapp den vierten Platz

Waging am See 12.11.2023

Am vergangenen Sonntag gingen die Wettkämpfe der Regionalliga Süd in die zweite Saisonhälfte. Nach einem schwachen Start der Turnschule NeckarGym am Balken verbesserte sich die Leistung der Turnerinnen sukzessive und am Ende stand die Turnschule mit 155,20 Punkten auf Platz vier.  Dicht gefolgt von Backnang (-0,05 Pkt.), Kirchheim II (-1,05 Pkt.) sowie Wernau (-1,45 Pkt.). Mit deutlichem Abstand (-20,05) folgt Ulm. Die ersten drei Plätze gingen an TV Kempten (163,85), TV Wetzgau (163,25) und WKG Gäu Schönbuch (157,65).

Weiterlesen
Thomas Pietsch

NeckarGym schließt Saisonmärchen in der Tabelle auf Rang 4

Waging am See, 11.11.2023

Turnschule NeckarGym I sichert sich erfolgreich den Verbleib in der 2. Bundesliga.

Am vergangenen Samstag, den 11.11.2023 war es endlich so weit. Die erste Mannschaft der Turnschule NeckarGym Nürtingen vollendet das im Frühjahr begonnene Saisonmärchen und wird als einziger Aufsteiger des vergangenen Jahres auch 2024 in der zweithöchsten deutschen Turnliga vertreten sein. Die Riege aus Dilara Albayrak, Celice Robotka, Malea Kiedaisch, Tessia Meißner, Nora Treven, Smilla Meyer zu Schwabedissen, Natalie Henzler und Sina Tittel bewies im bayrischen Waging am See erneut eindrucksvoll, dass sie zu den Top 13 Mannschaften ganz Deutschlands gehört.

Weiterlesen
Thomas Pietsch

Trainingslager in den Herbstferien

Niederwörresbach 03.11.2023

Das letzte Trainingslager dieses Jahr fand im Sportzentrum Niederwörresbach statt. So wie jedes Mal war es wieder eine toller Erfahrung für das ganze Team. Kurz vor den anstehenden Wettkämpfen abreiteten alle sehr fleißig daran ihre Übungen zu verbesseren. Aber auch neue Elemente wurden ausprobiert und eingeübt. Ein Erlebnis, an welches wir uns gern zurückerinnern.

Thomas Pietsch

Regionalliga – live heute

Heute tritt die 2. Mannschaft in der Regionalliga in Waging am See an. In der Tabelle liegt die TSN gleich aus mit dem TSV Wernau, ein Derby in der Ferne … schalten sie ein, ab 14:45 Uhr und drücken sie der TSN die Daumen.

Live zu sehen auf Sportdeutschland.TV unter https://sportdeutschland.tv/deutsche-turnliga/2023-turnen-frauen-regionalliga-sued-frauen-3-wettkampftag-waging-see

Thomas Pietsch

Heute live 2. Bundesliga

0,85 Punkte fehlen auf den Drittplatzierten, die TSG Berlin Steglitz. Es knsitert vor Spannung. Seien sie live dabei, wenn unsere 1. Mannschaft in drei Stunden in Waging am See in der 2. Bundesliga um einen der forderen Plätze in der Tabelle kämpft.

Sportdeutschland.TV überträgt den Wettkampf, nutzen sie folgenden Link um zum Stream zu  gelangen https://sportdeutschland.tv/deutsche-turnliga/2023-turnen-frauen-2-bundesliga-4-wettkampftag

 

 

 

Thomas Pietsch

Beim Deutschlandpokal auf nationaler Ebene erfolgreich

Berkheim 22.10.2023

Insgesamt vier Athletinnen wurden vom Schwäbischen Turnerbund nominiert. Jana Warstat 9 Jahre, Dilara Albayrak 13 Jahre und Malea Kiedaisch 14 Jahre konnten am vergangenen Wochenende in Esslingen Berkheim an den Start gehen. Die besten Ländermannschaften in den verschiedenen Altersklassen aus ganz Deutschland traten vor großer Zuschauerkulisse und unter den Augen der Bundestrainerin Claudia Schunk an. Nora Treven, 15 Jahre, musste wegen einer Verletzung leider passen

Weiterlesen
Thomas Pietsch

NeckarGym 3 gewinnt bei Auftakt

Weissach im Tal, 15.10.2023

Am vergangenen Sonntag trat die 3. Mannschaft der Turnschule NeckarGym zu ihrem ersten Kreisligawettkampf an. Das stark aufgestellte Team setzte sich zusammen aus den erfahrenen Turnerinnen Janin Finsterbusch (29), Marie Rein (23) und Maike Halbisch (18). Ergänzt wurden die Routiniers durch die talentierten Nachwuchsturnerinnen im Alter von elf bis vierzehn Jahren: Johanna Kern, Anna Schober, Sofiia Kokhan, Hanna Pietsch und Carolin Henzler.

Weiterlesen