Thomas Pietsch

Spannung in der Regionalliga, Turnschule NeckarGym auf dem dritten Platz

Maike Halbisch am Schwebebalken, Fotografin: Janett Pietsch

Betrachtet man die Ergebnisse des ersten Regionaligawettkampfes im Gerätturnen der Frauen, dann fällt auf, dass zwischen den einzelnen Plätzen nur ein bis maximal drei Punkte liegen. Der erstplatzierte Waging erzielte 162,55 Punkte, auf Platz zwei folgt der VfL Kirchheim unter Teck II mit 161,65 Punkte und die Turnschule NeckarGym Nürtingen, auf dem dritten Platz, erhielt 159,40 Punkte. Beim letztplatzierten, dem TSV Wernau waren es 151,30 Punkte. Solch geringe Punktedifferenzen versprechen eine spannende Wettkampfsaison.

Weiterlesen
Thomas Pietsch

Start der zweiten Frauen Mannschaft, der Turnschule NeckarGym, in der Deutschen Turn Liga. Am Samstag beginnen die Regionalliga-Wettkämpfe im Kunstturnen Frauen

Fotographin Janett Pietsch: Bild von links nach rechts: hintere Reihe: Natalie Henzler, Marie Rein, Merle Halbisch, Lene Bauer, Antonia Bisch, Fina Körber, Alina Holzwarth, Hannah Dollinger vordere Reihe: Sarah Tittel, Sofiia Kokhan, Nora Treven

Am 27.04.2024 wird die Turnschule NeckarGym Nürtingen e. V. mit ihrer zweiten Mannschaft im bayrischen Buttenwiesenin den ersten Regionalligawettkampf starten. Das Trainerteam um Boris Finsterbusch setzt im ersten Wettkampf auf bewährte Turnerinnen, die auch in den Vorjahren zum Einsatz kamen.

Live Scoring unter: https://www.turnschule-neckar-gym.de/Regio

Weiterlesen
Thomas Pietsch

Starker Saisonabschluss

TSN Mannschaft II, Bild Janett Pietsch
Nürtingen, 18.11.2023

In der Regionalliga Süd ließ sich der TV Wetzgau den Tagessieg mit 161,75 Punkten und den Aufstieg in die Dritte Bundesliga nicht mehr nehmen. Allerdings zeigte die zweite Mannschaft der TS Neckar-Gym Nürtingen zum Saisonabschluss eine starke Vorstellung und erkämpfte sich mit 160,90 Punkten und damit weniger als einem Punkt Rückstand in Nürtingen den zweiten Platz. Zwei Geräte konnte das Team sogar für sich entscheiden: Am Boden holten Antonia Bisch, Alina Holzwarth und Maike Halbisch Wertungen über der 10er-Marke. Mit gesamt 41,25 schlug man hier auch Wetzgau haarknapp. Souverän siegte die TSN am Barren, wo Sarah Tittel, Halbisch und Antonia Bisch jeweils 9er-Wertungen beitrugen. Weitere Athletinnen in Nürtingen: Marie Rein, Lene Bauer, Hannah Dollinger, Fina Körber, Lina Bronni, die alle an ihren Spezialgeräten sehr gute Resultate erzielten. Ein guter Platz vier in der Endabrechnung steht für die TSN II zu Buche, nur 0,85 Zähler fehlten auf Platz drei, das Saisonziel wurde souverän erreicht. Neuling TSV Wernau konnte die Klasse sicher auf Rang sechs halten. (Quelle: Nürtinger Zeitung)

Thomas Pietsch

Regionalliga Süd Frauen: Turnschule NeckarGym erkämpft sich knapp den vierten Platz

Merie Rein bei ihrer Bodenkür, Bild: Janett Pietsch
Waging am See 12.11.2023

Am vergangenen Sonntag gingen die Wettkämpfe der Regionalliga Süd in die zweite Saisonhälfte. Nach einem schwachen Start der Turnschule NeckarGym am Balken verbesserte sich die Leistung der Turnerinnen sukzessive und am Ende stand die Turnschule mit 155,20 Punkten auf Platz vier.  Dicht gefolgt von Backnang (-0,05 Pkt.), Kirchheim II (-1,05 Pkt.) sowie Wernau (-1,45 Pkt.). Mit deutlichem Abstand (-20,05) folgt Ulm. Die ersten drei Plätze gingen an TV Kempten (163,85), TV Wetzgau (163,25) und WKG Gäu Schönbuch (157,65).

Weiterlesen
Thomas Pietsch

Aufholjagt geglückt

Alina Holzwarth am Boder, Bild: Janett Pietsch
Kirchheim 02. Juli 2023

Am 01.07.2023 fand in Kirchheim Teck in der Sporthalle Stadtmitte der zweite Wettkampftag der Regionalliga Süd für die Turnschule NeckarGym II statt. Nach dem 7. Platz in Backnang hieß es Plätze gut zu machen, was der jungen Riege bravourös gelang. Am Ende platzierte sich das Team auf Rang 3 der Tageswertung.

Weiterlesen
Thomas Pietsch

Ein unerwarteter Ausgang für TSN

Nach Tag 1 der Regionalliga stehen auch mit Platz 7 noch alle Chancen offen.

Ein deutlich besseres Ergebnis erhoffte sich die zweite Mannschaft der Turnschule aus Nürtingen bei ihrem Auftakt im Backnang am vergangenem Samstag. Der 13. Mai brachte gehörige Portion Pech für das junge Team, das auf die Leistungsträgerinnen der älteren Jahrgänge erstmal verzichten musste. Die Gastgeber aus Backnang hingegen verbuchten eine ordentliche Bilanz mit Platz zwei hinter Titelkandidat Wetzgau.

Weiterlesen
Thomas Pietsch

NeckarGym III schafft Aufstieg 

Gärtringen, 20.11.2022
NeckarGym steigt mit seiner vierten Mannschaft in die Kreisliga A auf.
Am vergangenen Sonntag, den 20.11.2022 fand in Gärtringen der letzte Wettkampftag der Kreisliga B in der Staffel 5 statt. Hierbei konnten die Nürtinger Turnerinnen souverän ihre Übungen an allen vier Geräten präsentieren.

 

Weiterlesen
Thomas Pietsch

Das Ziel wurde erreicht

Meßstetten, 13.11.2022
TSN II schließt den letzten Wettkampftag in Meßstetten auf dem 4. Rang und die Endtabelle auf Platz vier.

Einen überaus souveränen Wettkampftag legte die zweite Mannschaft der Turnschule NeckarGym hin. Durch die starke Konkurrenz aus Wetzgau ergab sich letztendlich eine Tabellenkonstelation, bei welcher die Nürtingerinnen das Nachsehen hatten und somit um einen Hauch das Podium verfehlten. Dennoch ist das Ziel, der Klassenerhalt in der Regionalliga, mehr als erfüllt.

Weiterlesen
Thomas Pietsch

Der Sonntag wird heiß

Morgen gibt es viel zu turnen für unsere Athletinnen am letzten Wettkampftag in Meßstetten. Früh gibt die 2. Mannschaft ab 09:30 Uhr in der Regionalliga Süd ihrem Frühstück die richtige Würze. Am Nachmittag ab 14:15 Uhr dreht die 1. Mannschaft in der 3. Bundesliga richtig am Thermometer.

Der Neuling in der Regionalliga liegt punkgleich mit Hülben, unsere Mädels haben die Chance in ihrer ersten Saison sich den Vizemeistertitel zu erkämpfen.

Den Turnerinnen der 1. Mannschaft ist der Vizemeistertitel in der 3. Bundesliga noch nicht sicher, am letzten Wettkampftag müssen sie ihn verteidigen … oder ist da noch mehr drin?

Verfolgen sie die spannenden Wettkämpfe live auf Sportdeutschland.tv, nutzen sie folgende Links:

Live Regionalliga auf Sportdeutschland.tv

Live Bundesliga auf Sportdeutschland.tv