Thomas Pietsch

Der Auftakt der TSN in der zweiten Bundesliga

Sina Tittel am Boden Fotographin Janett Pietsch

Am vergangenen Samstag in Ketsch startete das Team in die Saison auf Rang 6. Der analytische Blick auf die Ergebnisse bringt jedoch positive Nachrichten. Zur „Pole Position“ fehlte es der Turnschule aus Nürtingen nur ein Quäntchen Glück, denn die Leistungen in der Tabellenmitte waren durchaus vergleichbar. So waren zwischen Rang 6 und Rang 3 nicht einmal 2 Punkte. Die Gewinnerinnen aus Berlin hatte die Nase deutlich vorne.

Weiterlesen
Thomas Pietsch

NeckarGym schafft Sensation

Smilla Meyer zu Schwabedissen am Sprung, Bild: Janett Pietsch
Mit dem dritten Platz im vorletzten Treffen der aktuellen Saison und 24 Tabellenpunkten erturnt sich die Mannschaft NeckarGym I ihren sicheren Platz in der 2. Bundesliga 2024. Auch sonst gab es Überraschungen, die Tabellenspitze ist durch den Hannoveraner Sieg vor Dresden heiß umkämpft, die Schlusslichter punkten und der engste Rivale, die Turngemeinschaft aus Tittmoning-Chemnitz II landet diesmal abgeschlagen auf den vorletzten Rang.
Weiterlesen
Thomas Pietsch

Endspurt für NeckarGym in der 2.Bundesliga 

Turnerinnen der 2. BL Mannschaft, Bild: Janett Pietsch

Die 2. Bundesliga Wettkampfstaffel 2023 geht am 14. Oktober in Ketsch bei Mannheim nun in die zweite Saisonhälfte. Ab 9:00 Uhr werden die Athletinnen der Turnschule NeckarGym in der Neurotthalle um deren gestecktes Ziel, nämlich den Klassenerhalt, weiterkämpfen. Die Mannschaftsaufstellung wird von personellen Änderungen geprägt.

Weiterlesen
Thomas Pietsch

Turnschule dem Ziel ganz nah

Dilara Albayrak am Stufenbarren, Bild: Janett Pietsch
Kirchheim, 01.07.2023

Der zweite Wettkampf der 2. Bundesliga Gerätturnen Frauen fand am 01.07.2023 praktisch vor der eigenen Haustür in Kirchheim Teck statt. Mit dem 5. Platz in der Tageswertung bestätigte die nürtinger Riege ihr Ergebnis aus Ravensburg und geht einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Die Nummer eins wurden erneut die Dresdener Damen, vor der Delegation aus Hannover und der Turngemeinschaft Tittmoning-Chemnitz II.

Weiterlesen
Thomas Pietsch

Starker Auftakt in der 2.Bundesliga

Natalie Henzler am Schwebebalken. Bild: Janett Pietsch

Mit großartigem Teamgeist erkämpft sich die NeckarGym den 4. Platz und sichere 8 Tabellenpunkte. Mittelfeld ist passé, beim Auftakt im Regensburg reiht sich die Turnschule mit 172,00 dicht an die Führung der 2. Bundesliga. Mit dem drittbesten Wert am Balken und Sprung lieferten sich die „Neulinge“ aus Nürtingen ein sehr enges Duell um einen Podiumsplatz mit den Hauptstädterinnen. Das Resultat übertraf die Ziele der TSN Delegation, Platz vier mit nur drei Abstandspunkten zum erstplatzierten Dresdner SC.

Weiterlesen
Thomas Pietsch

Startschuss für die TSN in der 2. Bundesliga

Die Aussichten das Ziel zu erreichen sich im Mittelfeld festzusetzen sind sehr gut

Für die Turnschule NeckarGym geht es am kommenden Sonntag, den 30. April erstmalig in der Geschichte Nürtingens an die Geräte der zweiten Bundesliga. Im Rahmen des Bayrischen Turnfestes, in der Donau Arena in Regensburg, werden die besten Turnerinnen der TSN um 12 Uhr an den Start gehen und die Saison eröffnen. Insgesamt vier Wettkämpfe wird der Kader in dieser Saison bestreiten.

Weiterlesen
Thomas Pietsch

2.Bundesliga – Turnschule NeckarGym im Aufstiegsglück

Nachdem die erste Mannschaft der Turnschule NeckarGym ihren direkten Aufstiegsplatz in der Saison 2022 knapp gegen Hoheneck verfehlte, erreichte die sportliche Leitung über den Jahreswechsel eine erfreuliche Nachricht. Da der Erstligist aus Ulm ihren Start in der aktuellen DTL-Saison abgesagt hat, löste dies eine Reihe an Verschiebungen in der gesamten Deutschen Turnliga aus. Zu den großen Gewinnern gehört die Turnschule, die durch ihre hervorragende Leistung und die daraus resultierende günstige Tabellenpunktelage in die zweithöchste Liga Deutschlands aufstieg.

Weiterlesen
Thomas Pietsch

Vizemeisterschaft im Finale

Meßstetten, 13.11.2022

NeckarGym gewinnt am letzten Wettkampftag und macht die Vizemeisterschaft komplett.
Mit einem stabilen zweiten Tabellenplatz sind die TSN-Turnerinnen in einem zunächst entspannten Wettkampf gestartet. Da der Aufstiegsplatz so gut wie sicher an die Mannschaft aus Hoheneck vergeben war, versuchten sich die Nürtingerinnen an einigen Neuigkeiten. Am Ende bietet sich sogar die unerwartete Möglichkeit die Favoriten vom Thron zu stoßen. Es resultierte Platz eins an drei von vier Geräten und Sina Tittel machte den Hattrick in der Einzelwertung komplett.

Weiterlesen